Lebensschulen

Schon vor dreissig Jahren liessen sich meine Arbeiten Kategorien wie "Biegungen", "Sprengungen", "Brechungen", "Häutungen" usw. zuordnen. Und schon damals waren die Titel meiner Ausstellungen "Lebensschulen".

Es ist irgendwie unheimlich, dass nach dreissig Jahren Abstinenz von der Kunstproduktion die heutigen Arbeiten sich nahtlos an die Thematik von damals anfügen. Wie als wenn dreissig Jahre keine Entwicklung stattgefunden hätte ...

Werkstatt

Februar 2020

No images were found.